Episode

Michaela Bochmann

Michaela Bochmann war voller Selbsthass und Suizidgedanken. Viele Jahre verbrachte sie in der Psychiatrie.„Hoffnungslos“ hörte sie von manchen Ärzten. Heute weiß sie und hat es selbst erlebt, bei Gott gibt es keine hoffnungslosen Fälle.

280 AUFRUFE Teilen 7

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!