Episode

Mariam aus Syrien

Mariam aus Syrien

„Gott, wer bist du?!“ Mariam schreit um Hilfe, doch niemand hört sie. Ihr Mann sperrt sie ein, schlägt und demütigt sie – im Namen Allahs. Unerwartet kommt sie frei und lernt Jesus kennen. Weil sie ihn bekennt, wird sie bespuckt, beschimpft und beleidigt. Trotzdem vergibt Mariam ihren Feinden und ist ihnen dankbar. Die Not öffnete ihr die Augen für Jesus.

0 AUFRUFE Teilen 0
Sendezeit

Donnerstag, 14. Oktober 2021 / -

Erstausstrahlung

4. Juli 2021

Wiederholung

Freitag 15.10.2021 -

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!