Nachhaltigkeit

Der Dachboden ist voll. Fribo sammelt einfach alles. Denn wegwerfen ist keine Option – so entsteht viel zu viel Müll. Und das kann er als Weltverbesserer nicht verantworten. Aber so vollgestopft kann der Dachboden nicht bleiben. Es muss also eine Lösung her.

Gäste
Wilhelmina Ernestine Wirbelwind

Wilhelmina Ernestine Wirbelwind

Online seit
24.11.2023 17:30
Moderatoren
Fribonius Maximilian Balthasar von Einzahn, Dominik
Gäste
Wilhelmina Ernestine Wirbelwind
Kategorien
Bibel, Familie, Kinder

Haben Sie Fragen zu dieser Sendung?

Ja, ich bin damit einverstanden, dass Hope Media meine oben angegebe-nen Daten zu meiner Betreuung im gesetzlich vorgeschriebenen Rahmen speichert, verarbeitet und nutzt. Dieser Einwilligung kann ich jederzeit schriftlich mit Wirkung für die Zukunft entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an Hope Media, Sandwiesen-str. 35, D – 64665 Alsbach-Hähnlein, widerrufen. Dabei entstehen mir keine anderen Kosten als die Porto-kosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Ja, ich bin damit einverstanden, dass Hope Media mich künftig über ihre Arbeit informiert und auf Spenden-möglichkeiten hinweist.

Das könnte dich auch interessieren ...

Überfließen lassen

Schabbat Schalom

Überfließen lassen

Pause. Kraft schöpfen. Nachdenken. Ruhe. An sich und andere denken. Der Sabbatanfang. Den Schöpfer ehren. Der Sabbat ist eine besondere Zeit, die Gott schenkt: Zeit für Ruhe, Nachdenken und Gemeinschaft.

Schifahren mit Erich

Schabbat Schalom

Schifahren mit Erich

Pause. Kraft schöpfen. Nachdenken. Ruhe. An sich und andere denken. Der Sabbatanfang. Den Schöpfer ehren. Der Sabbat ist eine besondere Zeit, die Gott schenkt: Zeit für Ruhe, Nachdenken und Gemeinschaft.

Jazz aus Liebe

Schabbat Schalom

Jazz aus Liebe

Pause. Kraft schöpfen. Nachdenken. Ruhe. An sich und andere denken. Der Sabbatanfang. Den Schöpfer ehren. Der Sabbat ist eine besondere Zeit, die Gott schenkt: Zeit für Ruhe, Nachdenken und Gemeinschaft.

Heiß oder kalt

Schabbat Schalom

Heiß oder kalt

Pause. Kraft schöpfen. Nachdenken. Ruhe. An sich und andere denken. Der Sabbatanfang. Den Schöpfer ehren. Der Sabbat ist eine besondere Zeit, die Gott schenkt: Zeit für Ruhe, Nachdenken und Gemeinschaft.