ungeschminkt

Innehalten

Zeitpläne, To-do-Listen, Verpflichtungen. Unser Alltag ist gefüllt mit Aufgaben, die zu erledigen sind. Wir sind Getriebene, denen die Zeit fehlt, aufzutanken.
Bei „ungeschminkt“ sprechen vier Frauen über das Leben und was sie persönlich bewegt, ohne Skript und ohne Moderation. Mit Tiefgang, Lebenserfahrung, Emotionen und einer mutmachenden Haltung durch den eigenen Glauben.

Online seit
08.01.2019 19:15
Kategorien
Menschen

Das könnte dich auch interessieren ...

Teens Spezial: Aus Sicht der Teens - Erziehung und Regeln

Regeln. Die meisten Teenager finden sie doof. Wie gehen sie damit um? Welche Regeln finden sie unnötig, welche vielleicht sogar sinnvoll? Wie bringen sich Jugendliche im Haushalt ein und können sie die Sorgen der Eltern nachvollziehen? Jana, Nastja, Ben, Julian und Leo erzählen aus ihrem Alltag.

Haus Odenwald

Hoffnung spenden

Haus Odenwald

Christian Dengler ist Geschäftsführer im Haus Odenwald, einer Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderung. Hier wird Inklusion gelebt und Hoffnung vermittelt.

Markus Rode im Gespräch – Der steinige Weg einer Vision

Schon bald nach Einzug in das neue Gebäude hat Markus Rode eine neue Vision: Ein Hoffnungszentrum für verfolgte Christen, in denen sich Menschen intensiv mit verfolgten Christen identifizieren können. Allerdings ist der Weg dorthin weit und üppig gefüllt mit Stolpersteinen.