Episode

Gott sucht dich

„Ich bin in dem was meines Vaters ist“ waren Jesu erste Worte die wir in der Bibel finden. Kaum zu glauben, dass diese Worte des 12-Jährigen Jesus eigentlich schon eine Botschaft in sich sind. Denn dieselbe Frage stellt Gott immer noch jedem persönlich. Wie Gott nach dem Sündenfall gefragt hat: „Adam wo bist du?“ oder wie Maria Jesus im Tempel in Jerusalem suchte, so sucht Gott uns auch heute noch! Wenn Gott dich fragt, „Wo bist du?“, was wäre deine Antwort?

81 AUFRUFE Teilen 1

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!