Episode

Kampf des Glaubens

Die Bibel spricht über einen Glaubenskampf! Diese Aussage scheint in Zeiten von Religionskriegen, Gewalt und vielen Konflikten nicht zeitgemäß zu sein. Und doch finden wir diesen Aufruf in der Bibel, „Kämpf den guten Kampf des Glaubens“. Gott spricht durch den Apostel Paulus und zeigt das es bei diesem Kampf um Glaube, Liebe, Gerechtigkeit und Sanftmut geht. Somit kann keiner der Religionskriege der mit Waffengewalt und Blutvergießen einhergeht gemeint sein. Ohne Zweifel spielt sich der größte Kampf eines Christen im inneren seines Herzens ab. Was bedeutet das eigene Ego abzulegen und Christus Raum in seinem Herzen und Leben zu schaffen. Es ist ein Kampf mit uns selber!1. Timotheus 6,11.12 11 Aber du, Gottesmensch, fliehe das! Jage aber nach der Gerechtigkeit, der Frömmigkeit, dem Glauben, der Liebe, der Geduld, der Sanftmut! 12 Kämpfe den guten Kampf des Glaubens; ergreife das ewige Leben, wozu du berufen bist und bekannt hast das gute Bekenntnis vor vielen Zeugen.

0 AUFRUFE Teilen 1

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!