Episode

Einer muss mal anfangen

Susanne und Marcus Mockler haben das Emma*-Prinzip entwickelt, eine Art, die eigene Beziehung zu beleben und zu erneuern. Das Emma*-Prinzip steht für "Einer muss mal anfangen" und ist eine Erfolgsgarantie für glückliche Beziehungen. Dabei hat man den Partner im Blick, springt auch mal über den eigenen Schatten und hat vor allem ein Ziel: eine richtig gute Partnerschaft.

Susanne und Marcus Mockler haben sich viele Jahre damit beschäftigt, was zu einem gelingenden Leben wirklich hilft. Als Referenten, Vortragsredner, Buchautoren und Berater ermutigen sie Menschen, in Beziehungen zu investieren, und zeigen, welche Strategien dabei am erfolgversprechendsten sind.

Buchtipp

"Das Emma-Prinzip" von Susanne und Marcus Mockler (Adeo, 2018)

454 AUFRUFE Teilen 0

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!