Episode

Die Wiedmann Bibel

Die Wiedmann Bibel gibt das komplette Alte und Neue Testament in 3.333 Bildern wieder. Benannt ist dieses einzigartige Werk nach dem Stuttgarter Künstler Willy Wiedmann (1929-2013). 16 Jahre (1984-2000) arbeitete er an dem über 1km langen Leporello. Wiedmann hatte nicht die Möglichkeit, sein Werk zu veröffentlichen. Deshalb vergrub er seinen Traum und die Bilderbibel auf dem Dachboden seiner Galerie. Dort entdeckte sie sein Sohn, Martin Wiedmann, nach dem Tod des Vaters und ließ die Bilder digitalisieren. Seitdem ist die Wiedmann Bibel auf dem Weg ihre Mission zu erfüllen: Die Bibel durch Bilder, mit allen Menschen zu teilen und sie ihnen näherzubringen.

Mehr unter www.thewiedmannbible.com

467 AUFRUFE Teilen 21

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!