Thomas Franke
 

Auserlesen / 22. Februar 2011

In seinem Debütroman "Das Haus der Geschichten" lässt Thomas Franke kluge philosophische Fragen anklingen. Im Alltag arbeitet er als Sozialpädagoge für Menschen mit Behinderung.

 
Ole Ronkei und Andreas Malessa
 

Auserlesen / 22. Februar 2011

Der Massai Ole Ronkei war erst Hirtennomade in der Steppe, dann Professor in den USA und Berater der Weltbank. Heute organisiert er Kinderpatenschaften.

 
Damaris Kofmehl
 

Auserlesen / 22. Februar 2011

Damaris Kofmehl schrieb 24 Bücher. Ihre Recherchen führten sie durch die ganze Welt. Eine Ihrer Romanfiguren hat sie sogar geheiratet.

 
Lothar von Seltmann
 

Auserlesen / 21. Februar 2011

Vor 100 Jahren starb Henry Dunant, der Begründer des Roten Kreuzes. Lothar von Seltmann hat eine spannende Biografie über den Visionär geschrieben.

 
Dorothea Gersdorf
 

Auserlesen / 21. Februar 2011

Dorothea Gersdorf leitet eine psychosoziale Beratungsstelle in Dortmund. In ihrem Buch "Starten statt warten" ermutigt sie, sich nicht selbst im Weg zu stehen.

 
Ibrahim Evsan
 

Auserlesen / 21. Februar 2011

Ibrahim Evsan startete mit 20 Jahren seine unternehmerische Karriere. Mit 31 gründete er Sevenload; heute ist er Internetexperte für die Regierung und zahlreiche Firmen.

 
Ursula Nuber
 

Auserlesen / 21. Februar 2011

Ursula Nuber ist stellvertretende Chefredakteurin der Zeitschrift "Psychologie heute" und arbeitet als Paartherapeutin und psychotherapeutische Beraterin.

 
Hanna & Arno Backhaus
 

Auserlesen / 21. Februar 2011

Arno und Hanna Backhaus sind Pädagogen. Ihr Thema ist ADS. Arno Backhaus leidet selbst unter AD(H)S; der Sohn der beiden konfrontierte sie erneut damit.

 
Daniel Morawek
 

Auserlesen / 21. Februar 2011

Daniel Morawek schreibt Drehbücher und Krimis. In "Die Vergessenen" spürt sein Detektiv Kimski einem Fall nach, der bis in die Zeit des Widerstands gegen die Nazis zurückreicht.