Garten für eine Saison

Selbst angebautes Gemüse essen auch ohne eigenen Garten? Ein Saisongarten macht es möglich. Auf einer kleinen gemieteten Parzelle pflegt und erntet man sein eigenes Gemüse. Silas Müller erklärt Gabi, wie das genau funktioniert und warum ihn die Idee begeistert. Mit Gabi Pratz.

Online seit
08.01.2024 23:00
Kategorien
Natur

Das könnte dich auch interessieren ...

Mein neues Salatbeet

Gabi isst gerne Salat. Zum gekauften Biosalat mischt sie je nach Jahreszeit gerne Bärlauch, Löwenzahn und allerlei Wildkräuter aus dem Garten. Sie hat die Idee, auch ihren eigenen Biosalat anzubauen und legt dafür ein Salatbeet an. Mit Gabi Pratz.

Upcycling vom Feinsten – meine Kompostwürmer

Aus Gemüseabfällen wird Kompost oder Dünger. Upcycling vom Feinsten, findet Gabi. Sie freut sich über ihre neuen Mitbewohner, die Kompostwürmer, und findet es spannend, diese faszinierenden Lebewesen näher zu beobachten. Mit Gabi Pratz.