Die Attacke auf "Broken Hill"

Am Neujahrstag 1915, während des Ersten Weltkriegs, eröffneten zwei feindliche Sympathisanten das Feuer auf einen Zug voller Zivilisten, die zu ihrem Neujahrspicknick nach Silverton unterwegs waren. Der Angriff war der erste Terroranschlag auf australischem Boden und versetzte die örtliche Gemeinde Broken Hill und die ganze Nation in Aufruhr.

Online seit
02.02.2024 23:50