Episode

19

19

Christen im Kongo: Hilfe im umkämpften Gebiet
Es ist gefährlich für Open Doors, Hilfsgüter in den Kongo zu bringen: Seit mehr als 50 Jahren herrschen in vielen Teilen des Landes Krieg und Chaos. Gerade Christen sind betroffen und müssen in Flüchtlingscamps unterkommen. Schlafplätze und Nahrungsmittel sind hier Mangelware.

Syrien: „Die Kirche gibt mir Sicherheit“
September 2019: Open Doors besucht Gemeinden in Aleppo und Damaskus. Wir berichteten über die kritische Lage der Christen vor Ort, weltweit beten Christen für das Land und die syrischen Gemeinden. April 2020: Wie geht es den Christen heute und wie laufen die ersten Hilfsprojekte an?

Weitere Infos unter www.opendoors.de

0 AUFRUFE Teilen 0
Sendezeit

Dienstag, 4. Oktober 2022 / -

Erstausstrahlung

29. Juni 2022

Schreiben Sie uns

Bitte füllen Sie dich folgenden zwei Felder nicht aus!

Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anmerkungen haben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!