Hoffnungswerk – Ein Jahr nach der Flut
 

Nachgefragt / 14. Juli 2022

Seit der Ahrtal-Flut setzt sich der Verein „Hoffnungswerk“ für die Menschen in der betroffenen Region ein. Wie ist der Stand der Dinge ein Jahr danach?

 
Das Hoffnungswerk
 

Nachgefragt / 8. Dezember 2021

Wie kann man den Betroffenen der Flutkatastrophe im Ahrtal und Umgebung helfen? Pastor Sascha Neudorf stellt das Hilfsprojekt „Hoffnungswerk“ vor.

 
Bergstraße hilft Ahrtal
 

Nachgefragt / 12. Februar 2022

Um Betroffenen im Ahrtal zu helfen, haben Handwerker den Verein „Bergstraße hilft Ahrtal“ gegründet. Gemeinsam mit ADRA soteria unterstützen sie Flutopfer.

 
Die Flutküchen
 

Nachgefragt / 16. März 2022

Durch die Flut im Ahrtal haben viele Menschen ihre Küche verloren. Mit der Idee von Flutküchen ist das HeckTeam gemeinsam mit ADRA soteria diesem Übel begegnet.

 
Brücke der Hoffnung!
 

Nachgefragt / 27. April 2022

Es braucht Perspektive für Menschen in der Ukraine. Der Verein „Brücke der Hoffnung“ hat sich dieser Aufgabe verpflichtet und erlebt Abenteuer mit Gott.

 
Scheitern und Wiederaufstehen
 

Nachgefragt / 18. Mai 2022

Er verlor seinen Ruf, sein Vermögen und seine Gesundheit. Thomas Middelhoff, der Topmanager Deutschlands, spricht über seinen Absturz und Neuanfang.

 
Mein Krebs war ein Segen!
 

Nachgefragt / 13. April 2022

Damals war sie Atheisten - heute ist Schwester Teresa überzeugte Christin und spricht leidenschaftlich über die Freundschaft mit Gott und seinen Segen.

 
Spoken Word Poetry
 

Nachgefragt / 29. November 2016

Marco Michalzik bringt Alltagsthemen, Gesellschaftskritik und Fragen des Glaubens zusammen, in einer Kunstform die sich Spoken Poetry nennt.

 
Schluss mit dem Spagat!
 

Nachgefragt / 18. Oktober 2016

Felicitas Richter ist Expertin für Vereinbarkeit im Alltag. Sie ist Sprecherin, Trainerin, Autorin und Mutter von vier Kindern. Sie erzählt, wie Leben mit Familie und Beruf gelingen kann.